Nav Ansichtssuche

Navigation

Zusätzliche Informationen

999Flyer rechts 500

Interessenten nehmen bitte unter 0172-6464666 mit Hartmut Oehmen Kontakt auf.

999Flyer links 500





 

ALLE SPIELPLÄNE ALLER TEAMS sind nun online unter SPIELPLAN einsehbar!

 

Die mehrmaligen Pokalsieger Elephants Grevenbroich starten in der 1. Runde des WBV-Pokals der Saison 2018/19 beim Landesligisten SSV Düsseldorf-Knittkuhl 1972. Diese Runde wird in der Zeit vom 6.9. bis 12.9. ausgespielt. Sobald der genaue Spieltermin feststeht, werden wir euch informieren.

Bei den Dauerkarten für die Heimspiele der Elephants sind natürlich die Heim-Pokal-Spiele inbegriffen. Wer also eine Dauerkarte bestellen möchte, tut dies zeitnah (70 Euro / 30 Euro ermäßigt). Zudem kann man für 25 Euro seinen Sitzplatz reservieren (Kosten entfallen als Club 100 - Mitglied).

Download des Bestellformulares hier: Bestellschein Dauerkarte

Heim-Spielplan der 1. Herren:

Sa 29.09.2018 19:30 BSG Grevenbroich BG Kamp-Lintfort Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 13.10.2018 19:30 BSG Grevenbroich ART Giants Düsseldorf Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 27.10.2018 19:30 BSG Grevenbroich BG Hagen Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 03.11.2018 19:30 BSG Grevenbroich AOK Ballers Ibbenbüren Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 17.11.2018 19:30 BSG Grevenbroich SVD 49 Dortmund Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 01.12.2018 19:30 BSG Grevenbroich BBG Herford Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 15.12.2018 19:30 BSG Grevenbroich Hertener Löwen Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 05.01.2019 19:30 BSG Grevenbroich ACCENT BASKETS Salzkotten Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 19.01.2019 19:30 BSG Grevenbroich SV Hagen-Haspe Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 02.02.2019 19:30 BSG Grevenbroich Deutzer TV Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 23.02.2019 19:30 BSG Grevenbroich Citybasket Recklinghausen Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 16.03.2019 19:30 BSG Grevenbroich BG Dorsten Gross-Sporthalle Gustorf
Sa 30.03.2019 19:30 BSG Grevenbroich SC Fast-Break Leverkusen Gross-Sporthalle Gustorf

Die Jugendteams der Elephants, die auf WBV-Ebene spielen, benötigen keine Qualifikation, um in der angestrebten Liga spielen zu können. Der Verband veröffentlichte die Ligeneinteilung der Jugend und die jungen Dickhäuter spielen in der Saison 2018/19 in folgenden Ligen:

U12 -> Jugendoberliga (zweithöchste Liga WBV)

U14 -> Jugendlandesliga (dritthöchste Liga WBV)

U16 -> Jugendlandesliga (dritthöchste Liga WBV)

U18 -> Jugendoberliga (zweithöchste Liga WBV)

Zudem ist die U18 auch für den WBV-Pokal gemeldet, bei dem die Spieler vor zwei Jahren (noch in der U16) im TOP 4 waren.

Ein Teil der U10 spielte am vergangenen Mittwoch im Rahmen des Grundschulcups (ausgerichtet vom Rhein-Kreis-Neuss, dem Basketballkreis Neuss/Düsseldorf und Westdeutscher Basketball-Verband e. V.) in der Hammfeldhalle in Neuss. Die Grundschule "Erich-Kästner" nahm an diesem Event teil und reiste mit der Sportlehrerin Frau Caspers und dem Sportlichen Leiter Jörg Brachter, der die ausgewählten Spielerinnen und Spieler der 4. Klasse auf das Turnier vorbereitete, mit einem Kleinbus nach Neuss.

Innerhalb von 4 Stunden wurden 7 Kurzspiele absolviert, bei denen die Erich-Kästner-Grundschule mehrere gewinnen konnte. Am Ende reichte es aber nur zum 5. Platz. Als Belohnung bekam jedes Kind eine Urkunde und der Schule wurde ein Basketball für den Sportunterricht überreicht.

grundschulcup 18 kl
Schulmannschaft der Erich-Kästner-Grundschule

Das war´s. Am Wochenende fanden die letzten Jugendspiele der Saison 2017/2018 statt:
U12 – Jugendoberliga,
gewinnt das Heimspiel gegen den SFD 75 Düsseldorf überzeugend mit 61:48. In der Tabelle belegen die Elephants abschließend Platz 6.
U16 – Jugendoberliga,
setzt sich ebenfalls auf eigenem Parkett gegen die BG Kaarst-Büttgen mit 63:46 durch.
Tabellenendstand: Platz 10.
U18 – Jugendoberliga,
verliert gegen die BG Kaarst-Büttgen mit 48:55. In der Tabelle finden sich die Grevenbroicher nun an 5ter Stelle, punktgleich mit dem Tabellenvierten SG ART Giants Düsseldorf 2 wieder. 4 Punkte fehlten hier zu Platz 2. Ein Indiz dafür, wie ausgewogen stark die Mannschaften der Jugendoberliga in dieser Saison angetreten sind.

Alle Spieler – von U10 bis U18 – habe ihr Bestes gegeben und bei jedem Spiel um jeden Punkt gekämpft. Es war jedes Mal spannend und hat Spaß gemacht euch beim Wettkampf zuzuschauen. Auch wenn mal ein Spiel verloren ging habt ihr es immer wieder geschafft euch zu motivieren und habt nie aufgegeben.
Dafür großen Respekt - macht weiter so!

Vielen Dank an die Trainer(in) Sabine, Max, Jörg, Gilgian und Farid, die unseren Kids nicht nur das Basketball spielen beibringen sondern es auch hinbekommen, aus den Kindern und Jugendlichen mit ihren unterschiedlichen Charakteren, eine funktionierende Mannschaft zu bilden und das Teamdenken zu fördern.
Nicht zuletzt gilt ein Dank auch an alle Eltern die „Fahrdienste“ übernehmen, die Wäsche waschen und immer für Kids da sind, wenn sie gebraucht werden!

Nach der Saison ist vor der Saison. Die „Karten“ werden wieder neu gemischt. Altersbedingt steigen nun einige Spieler in die nächst höhere Altersklasse auf. Damit sich vorab Spieler und Eltern austauschen können, ist für Samstag ein „Come Together“ angesetzt.

In der kommenden Saison werden unsere Jugendteams wie folgt antreten:
U10 Kreisliga - Trainer Max
U12 Oberliga – Trainer Jörg Brachter
U14 Landesliga – Trainer Jörg Brachter
U16 Landesliga – Trainer Gilgian Penz
U18 Oberliga – Trainer Farid Sadek
Farid wird zudem die Herrenmannschaft (Bezirksliga) trainieren, welche sich aus den U18ern zusammensetzt, die gerade in den Seniorenbereich gewechselt sind. Die Mannschaft wird von U18 Spielern unterstützt um somit schon frühzeitig Erfahrungen im Seniorenbereich sammeln zu können. 

So, jetzt heißt es aber erst einmal tief „durchatmen“….
Freuen wir uns schon jetzt gemeinsam auf eine spannende und erfolgreiche Elephants-Saison 2018/2019!

Hiermit informieren wir unsere Mitglieder, dass die Sporthalle BBZ für den Trainingsbetrieb an folgenden Tagen gesperrt ist. Die Halle ist aufgrund eines Schulbrückentages geschlossen:

Freitag, 11.05.2018

Freitag, 01.06.2018

Zudem findet in den Pfingstferien (19. - 27.05.) kein Training statt.

Es ist eine Sache der Motivation. Vor dem Auswärtsspiel der U12 beim Tabellenführer Mettmann-Sport bekam jeder Spieler einen persönlichen Brief, in dem wichtige Informationen zum Spiel standen. Persönlich abgestimmte Aufgaben und Handlungsanweisungen, auf die sich die Spieler konzentrieren sollten, beendet mit den Worten "Du schaffst das. Viel Spaß!"