Nav Ansichtssuche

Navigation

Als am vergangenen Donnerstag spät abends bei Hartmut Oehmen das Telefon klingelte ahnte unser Manager schon nichts Gutes und sein Gefühl sollte sich bestätigen.
Charles Marquardt, der im Mai bei einem persönlichen Gespräch in NY den Vertrag mit den Elephants unterschrieben hatte, hatte es sich unmittelbar vor dem Betreten des Flugzeugs anders überlegt und sich dazu entschieden, dass er seine Familie nicht für 7 Monate verlassen möchte.

"So ein nächtlicher Anruf erwischt einen natürlich völlig unvorbereitet, aber nach einigen Minuten des Fluchens musste halt ne Lösung gefunden werden und Gott sei dank hat man ja so einige Kandidaten in der Schublade. Gerrell Martin MuensterIch hab mich dann kurz mit Simon und Farid beraten und noch in der Nacht mit den drei heißesten Kandidaten in den USA telefoniert. Die Entscheidung ist dann auf Gerrell Martin gefallen, der in der vergangenen Saison bereits für Münster in unserer Liga aktiv war. Gerrell weiß daher, was ihn hier erwartet und wir wissen, was wir bekommen. In den beiden Spielen gegen uns hat er wie auch im Rest der Saison überzeugt. Er hat ein tolles Ballhandling, zieht energisch zum Korb und besitzt einen guten Wurf. Darüber hinaus spielt er eine ausgezeichnete Defense, wovon insbesondere Farid ein Lied zu singen wußte. Gerrell wird uns als Combo Guard garantiert viel Freunde machen." ist unser Coach von der kurzfristigen Neuverpflichtung überzeugt.

 

 

Zusätzliche Informationen