Nav Ansichtssuche

Navigation

Zusätzliche Informationen

An 5 Tagen fand in der Internationalen Schule in Düsseldorf ein Schiedsrichter Basislehrgang für den Basketball statt. Unsere Jugendspieler (Foto von links) Gilgian Penz, Maruan Marzok el Hadi, Max Waschul, Aleksa Atic und Oguz Celenk nahmen an diesem Lehrgang teil und bestanden erfolgreich alle Prüfungen. Die neuen Schiris erhielten somit die „Lizenz zum Pfeifen“ und dürfen nun ihre ersten Erfahrungen in der Kreisliga sammeln.

Am 15.05.2015 gab der WBV die vorläufige Ligeneinteilung für die neue Senioren - Saison 2015/2016 bekannt. Bis zum 31.05.2015 können sich hier noch Veränderungen durch Rückzüge und Nachrücker ergeben. Ab dem 01.06.2015 sind die Meldungen der Vereine dann bindend. Sollte es dann noch Rückzüge geben, stehen diese Mannschaften als 1. Absteiger aus der Liga fest und die Teilnehmerzahl in den betroffenen Ligen ändert sich entsprechend. Zurzeit sind für die 1. Regionalliga Herren vierzehn Mannschaften, für die Oberliga 2 zwölf Mannschaften und für die Bezirksliga 05 elf Mannschaften aufgeführt.

U18 Elephants Kreispokalsieger 2015

Die Mannschaft trat hochmotiviert und konzentriert gegen den ART Düsseldorf 2 an, denn wir wollten unbedingt den Pokal nach Grevenbroich holen um die Saison positiv zu beenden. Der erste Korb fiel nach wenigen Sekunden durch einen Dreier von Julian Bojang und setzte somit schon mal das erste Ausrufezeichen.

Am Sonntag den 10.05.15 steigt für die U18 das letzte Spiel der Saison. Nachdem man sich einen hervorragenden 4. Tabellenplatz in der Jugendregionalliga erkämpft hat, ist die Mannschaft nun bis in die Haarspitzen motiviert das Finalspiel um den Kreispokal in Düsseldorf, gegen den 77/90 Düsseldorf 2, zu gewinnen.

Nun ist auch für unsere beiden letzten noch im Spielbetrieb befindlichen Herren – Teams die Saison 2014/2015 Geschichte. Beide Mannschaften absolvierten am Samstag ihre letzten Saisonspiele. Gegner waren die 1. und 2. Mannschaft von SFD`75 Düsseldorf. Unsere „Dritte“ musste sich leider der Zweitvertretung der Sport - Freunde aus dem Düsseldorfer Süden mit 59 : 48 geschlagen geben. Damit belegen die Mannen um Holger Groß und Ralph Hoster in der Abschlusstabelle den guten vierten Platz. Herzlichen Glückwunsch.

Die U14 hat eine hervorragende Saison gespielt. Seit vielen Jahren konnten die Dickhäuter in dieser Altersklasse nicht so überzeugen wie die jetzige Truppe der Jahrgänge 2001 und 2002.
In der Hinrunde war man 10 Spieltage lang auf Platz eins der Regionalliga. Dann kamen allerdings ein paar harte Brocken, die sich am Ende der Saison auch verdient vor die Schlossstädter schoben. Zwei Spieltage vor Ende der Saison schnupperte man noch an eine Sensation, so war man vor dem Spiel gegen den Tabellenführer punktgleich auf Platz zwei.

Sparda Scheck 2015

Jens Budke, Filialleiter der Sparda Bank West e.G. in Grevenbroich, sagte der Basketball-Sportgemeinschaft Blau-Weiss  Elephants e.V. Grevenbroich eine Spende von einem Euro pro erzieltem Punkt zu, welche in der Saison 2014/2015 durch die in der ersten Regionalliga vertretenden Herrenmannschaft erkämpft wird. Für das Team muss es ein besonderer Ansporn gewesen sein, denn die Elephants beendeten die Saison mit einem hervorragenden 3. Tabellenplatz und sage und schreibe 2295 erzielten Punkten.

Jens Budke überreichte somit im Rahmen des letzten Heimspiels, vor rund 1000 Zuschauern, dem ersten Vorsitzenden des Vereins, Dr. Friedrich W. Korsten, einen Spendenscheck in Höhe von 2300 Euro.
Dieser Betrag kommt ausschließlich der Jugendabteilung des Vereins zugute.

Die NEW Elephants bedanken sich recht herzlich für diese großzügige Spende und betrachten dies als Wertschätzung für die Jugendarbeit des Vereins.