Nav Ansichtssuche

Navigation

EleNews08   

07.02.2015
NEW Elephants vs. DT Ronsdorf

EleNews für EleFans!

Michael Wild, (2. Geschäftsführer) ist auf eigenem Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden.
Der Vorstand respektiert die Entscheidung und bedankt sich bei Michael für die jahrelange gute Zusammenarbeit.

In der Vorstandssitzung am 22.01.2015 ist Teo Penz einstimmig zum Jugendleiter gewählt worden.
Teo wird sich um die Planung, Organisation und Durchführung von außersportlichen, sportartübergreifenden Angeboten kümmern und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Organisationsstruktur des Vereins fördern. Ein weiteres Aufgabenfeld wird die interne und externe Kommunikation (Presse/Homepage/SocialMedia) für unsere Jugendteams sein.

Kontakt:
Teo Penz
Mobil: 0171 9380318
E-Mail:

Elephants Coach Hartmut Oehmen hatte bereits im NGZ Interview davor gewarnt, Düsseldorf zu unterschätzen und den Fokus zu früh auf die Begegnung in Köln am kommenden Wochenende zu richten, doch selbst ein Teammeeting am MIttwoch Abend hatte offensichtlich nicht ausgereicht, um diesen Gedanken dauerhaft in den Köpfen der Akteure zu verankern.

Weiterlesen...

Draußen schneit`s und zum letzten Mal hat die Fußball Bundesliga noch spielfrei.
Was kann man als Grevenbroicher also besseres tun als den Elephants um 19.30 Uhr gegen die Düsseldorfer Giants kräftig einzuheizen?!?

Weiterlesen...

Hallo Elefans,

am Samstag, den 31. Januar 2015 bestreiten unsere Regionalliga Jungs das schwere Auswärtsspiel bei den Kölner RheinStars....

Weiterlesen...

Die NGZ hatte in ihrem Vorbericht ja bereits erwähnt, dass "keine noch lebende Person sich an einen Grevenbroicher Sieg in Hagen erinnern könne" (Zitat) und dass es in der Begegnung am Freitag Abend daher geradezu um einen historischen Sieg ginge.

Weiterlesen...

Zuerst erwischt es Farid Sadek in der Schlussphase gegen Schalke so heftig, dass der unermüdliche Pointguard der Elephants mit einer Kreuzbandverletzung langfristig ausfällt.
Als Ersatz wird kurzfristig der in Deutschland lebende Amerikaner mit französischem Pass Aleek Pauline verpflichtet, doch der wird im Rahmen des WBV Spiels gegen die eine Klasse tiefer spielenden Bielefelder unsportlich gefoult und zieht sich dabei eine Bänderverletzung zu, die sein Sprunggelenk knapp eine Woche später immer noch wie einen Tennisball aussehen lässt.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen